Blockchain: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft 2017-09-08T20:53:40+00:00

Blockchain: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

Beim Thema Blockchain wird viel über die Technologie gesprochen. Doch die Technologie alleine nutzt wenig ohne die Menschen, die sie sinnvoll einsetzen, um konkrete Probleme zu lösen, nachhaltige Geschäftsmodelle zu entwickeln. Und einen Mehrwert für die Gesellschaft zu schaffen.

An diesem Tag geht es daher um das Spannungsfeld, das sich öffnet, wenn eine Grundlagentechnologie wie die der Blockchain aus der Theorie heraus auf die reale Komplexität der modernen Gesellschaft trifft und welche Chancen, Risiken und Potentiale sich daraus ergeben.

Wir hinterfragen den aktuellen Stand des Krypto-Ökosystems und analysieren dessen aktuelle und künftige Relevanz für die Bereich Wirtschaft, Finanzen, Gesellschaft, Kultur und staatlicher Organisation. Neue Geschäftsmodelle und innovative Finanzierungsmöglichkeiten werden dabei anhand von Real-Life-Usecases ebenso thematisiert, wie nicht-monetäre Blockchain-Anwendungen und die rechtlichen, sozialen und ethischen Implikationen, die Blockchain-Projekte mit sich bringen.

Ziel des Tages ist es, von den scheinbar unendlichen Anwendungmöglichkeiten der Blockchain-Technologie diejenigen schnell und effizient erkennen zu lernen, deren Umsetzung nicht nur in der Theorie, sondern auch im realen Spannungsfeld aus Wirtschaft, Gesellschaft und Staat das größte Potential bieten.

Dozenten

Friedemann Brenneis ist Journalist, Dozent und Berater zum Thema Bitcoin und Blockchain. Seit 2013 begleitet er das Thema intensiv und kritisch in seinem preisgekrönten Rechercheblog The Coinspondent. Darüber hinaus arbeitet er für Die Zeit und den Deutschlandfunk, lehrt an der Universität Leipzig und der Leipzig School of Media und erarbeitet in praxisnahen Workshops sinnvolle Bitcoin- und Blockchain-Strategien

Teilnahmevoraussetzungen

Diese Schulung richtet sich an Planer und Entscheider aus Wirtschaft und Verwaltung.

Kursinhalt

Bitcoin/Blockchain-Grundlagen

  • Historische Einordnung
    • Woher Bitcoin/Blockchain kommt
    • Warum es Bitcoin/Blockchain überhaupt gibt und warum erst jetzt
    • Ideologie und Technologie im Spannungsfeld
  • Verortung von Begriffen
    • Bitcoin, das Geld
    • Bitcoin, die Technologie
    • Bitcoin, das Phänomen
  • Hype um die „Blockchain-Technologie“
    • Kritische Diskussion von „privaten Blockchains“, wiederbeschreibbaren Blockchains“ und von Blockchain ohne Bitcoin
    • „Blockchain“ – Revolution oder Effizienzmaßnahme (Blockchain vs. Pseudo-Blockchains)

Das Krypto-Ökosystem im Längs- und Querschnitt

  • Entwicklungen
  • Unternehmen
  • Projekte
  • Geschäftsmodelle
    • Was gibt es
    • Was gab es (und ist gescheitert)
    • Was fehlt?
    • Scams und andere Hässlichkeiten
  • Massadoption – Wichtig? Nötig? Wann und ob überhaupt?

Die gesellschaftliche/politische Dimension von Bitcoin/Blockchain

  • Warum auch nicht-politisches Geld politisch ist
  • Warum Blockchain nicht ohne sozialen Konsens funktioniert
  • Bitcoin als global-gesellschaftliches Phänomen – Bedeutung, Konsequenzen, Chancen

Analyse diverser Real-Life Beispiele

  • Wie kommt Bitcoin/Blockchain zum Einsatz
  • Ergebnisse / Konsequenzen / Offene Fragen
  • Ethische/Moralische Implikationen
  • Neue Chancen

Weitere Schulungen

Preis

268,91€ + 19% MwSt. = 320€

Termine

Freitag 15.09.2017 : 9.00 bis 18.00 Uhr

ANMELDUNG
Warenkorb entfernt rückgängig
  • Warenkorb ist leer.